Meine Mission

Man könnte mit relativer Sicherheit behaupten, dass ich ein spiritueller Mensch bin. Das hat mit meinen bisherigen Erfahrungen zu tun, aber absolut nichts mit Religion. Nicht das ich etwas gegen religiösen Glauben hätte. Ganz und gar nicht. Spirituell zu sein hat für mich eben nicht viel damit zu tun. Ich glaube – definitiv sogar –…

Was sind meine nächsten Pläne? [Update]

[Update 03/16/17] In den letzten paar Tagen habe ich mich damit beschäftigt, alles für die kommenden Abenteuer in Neu Seeland und Amerika zu organisieren. Zuerst habe ich mich natürlich im Internet belesen wegen den Visa Typen und Bestimmungen die ich für NZ brauche, was sich als eine ziemlich nervige Angelegenheit entpuppt hat. Vielleicht liegt das…

Was war das schlimmste und was war das schönste für mich auf dem Trail?

Wenn man eine so lange Zeit in der Natur unterwegs ist, kann man natürlich nicht erwarten das jeden Tag die Sonne scheint. Wörtlich und im Übertragenen Sinne – versteht sich. Aber mal ehrlich: Wer will das schon? Auf die Frage: Na wie wars? Mit: Ja Super! Antworten? Aha. Na da. Es ist schlichtweg unwahrscheinlich und…

Wie bin ich auf die Idee gekommen, den AT zu wandern?

Ich glaube es war gegen Ende des Jahres 2009, genauer gesagt um Weihnachten eben diesen Jahres. Ich erinnere mich, wie ich mit meiner damaligen Freundin bei uns im Wohnzimmer auf der Couch saß und TV schaute. Beim durch schalten der Kanäle bin ich bei einer Dokumentation mit dem Namen “Durch die Wildnis Amerikas- 3000km zu…